Familien mit Kindern im Autismus-Spektrum müssen sich in ihrem gesamten Alltag häufig gravierend umstellen, damit sie den speziellen Bedürfnissen gerecht werden können. Vor allem in der Strukturierung des Tagesablaufes, aber auch im Umgang und in der Kommunikation gilt es besondere Rücksicht auf Klarheit und Verlässlichkeit zu nehmen. Für viele „neue“ Eltern sind diese Themen fremd und sie suchen oft leider vergeblich nach passender Hilfe oder Beratung.

Beim Elternstammtisch haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern auszutauschen und Erfahrungen zu teilen oder hiervon zu profitieren. Dabei ist es unwesentlich, wie alt Ihr Kind ist.

Treffen des Stammtisches ist immer der dritte Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr.